Archiv der Kategorie: Gesellschaft

Eine richtige Tracht hat noch niemandem geschadet – ein erschütterndes Nachkriegsschicksal

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Doris Echterbrochs erzählt in „Eine richtige Tracht hat noch niemandem geschadet“ von betrogener Jugend, familiärer Gewalt und dem Nationalsozialismus. Weiterlesen

Das Herzogtum – die Geburt der jüngsten Monarchie Europas

Manfred Höhne fungiert als Herausgeber von „Das Herzogtum“ als Sprachrohr einer beispiellosen Erfolgsgeschichte. Weiterlesen

Erfolg nach Aufdeckung: EDEKA nimmt Wachteleier aus Betrieben mit qualvoller Tierhaltung aus dem Sortiment

Die ersten Abnehmer reagieren auf Tierquälerei in deutschen Wachtelbetrieben. Weiterlesen

Aussortiert: Kind 351 – eine erschütternde Erzählung nähert sich dem Thema Missbrauch im Kinderheim

Anke Gebert beschreibt in „Aussortiert: Kind 351“ die Geschichte eines Mannes, der als Erwachsener von seiner Vergangenheit im katholischen Kinderheim eingeholt wird. Weiterlesen

Verdeckte Videoaufnahmen belegen Tierquälerei in deutschen Wachteleier-Betrieben

Deutsches Tierschutzbüro erstattet Strafanzeigen – Tierqual-Eier u.a. im Sortiment von EDEKA & Handelshof Weiterlesen