Neuerscheinung: Autobiografie der Jane Doe

Am 23.11. erscheint die Autobiografie der Jane Doe – ein wahre Geschichte über eine starke Frau! „Leben am Abgrund oder wie man fliegen lernt!“

BildAm 23. November erscheint die Biografie der Jane Doe – ein wahre Geschichte über eine starke Frau!

Das Buch „Leben am Abgrund oder wie man fliegen lernt!“ von Jane Doe umfasst 492 Seiten und ist zum Preis von 14,90 Euro erhältlich in der Leseschau.

Ich bin Samantha und dies ist die Autobiografie meiner Mutter. Sie starb ein paar Monate nach Fertigstellung mit 45 Jahren an einem Heiligabend. Nun, nach vielen traurigen Erlebnissen habe ich die Kraft, diese an die Öffentlichkeit zu bringen.

Inhalt des Buches: Ein Kind, das in der Kindheit vernachlässigt wird. Als die Mutter stirbt ist das erst der Anfang eines langen Leidensweges. Vom Bruder missbraucht, vom Ehemann geschlagen. Mit 19 Jahren die Diagnose Krebs. Später dann noch Metastasen, etliche Krankenhausaufenthalte und eine unerkannte Schwangerschaft machen das Leben von Jane zu einem Chaos. Dann versagen ihre Nieren und das Schicksal nimmt seinen Lauf. Dialyse und Transplantation folgen. Aber sie gibt niemals auf und möchte anderen Menschen mit diesem Buch Mut machen: Jeder ist einzigartig und etwas wert!

Dieses Buch ist einerseits schockierend, andererseits auch wieder lustig geschrieben. Jane Doe hat ihren Humor sich immer bewahrt.

„Im Augenblick wäre ich sehr glücklich, wenn viele Menschen diese Geschichte lesen und diese Hoffnung geben kann“, so der letzte Wille von Jane Doe.

Über:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin
Deutschland

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Über PM-Ersteller

connektar.de Presseverteiler
Dieser Beitrag wurde unter Medien abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.