ArabellaClassics auf der Retro Classics Messe in Stuttgart

München: 21.03.2012: Auch in diesem Jahr startet wieder die legendäre Oldtimer Rallye ArabellaClassics ROUTE – ein erstklassiges Oldtimer Event in der bereits 3. Auflage. Nach der erfolgreichen Oldtimer Rallye des Vorjahres möchte das Team der Arabella Classic Cars GmbH vom 31. Mai bis 03. Juni 2012 wieder an die vergangenen Erfolge anknüpfen.

Wer nicht mehr bis zum Start der Oldtimer Rallye 2012 warten kann, der bekommt bereits vorab einen Einblick in die Welt der Oldtimer. Die ArabellaClassics präsentiert sich als einschlägige und bekannte Oldtimer Rallye zum wiederholten Mal auf der jährlichen Retro Classics Messe in Stuttgart. Vom 22. bis 25. März 2012 zeigt die Retro Classics alles, was das Oldtimer- Herz zu bieten hat. Am ArabellaClassics Stand in Halle 1 sollten Sie uns unbedingt besuchen, denn dort warten gleich zwei Highlights auf Sie.

DER Original 328 BMW Stromlinien Roadster mit der ehemaligen Startnummer 74, der auf der Mille Miglia 1940 den dritten Platz mit Adolph Brudes & Ralph Roese belegte, steht als Ausstellungsstück auf unserem Stand. Da der 328 BMW derzeit in der Restaurierung steht, werden nicht der komplette Wagen sondern die erneuerten Einzelteile zu bewundern sein. Nichts desto trotz ein Highlight und in jedem Fall einen Blickfang wert.

Wilhelm Eugen Georg Konstantin Maximilian Prinz zu Schaumburg-Lippe, (*28. März 1898 in Wels, Österreich; † 4. Februar 1974 in Salzburg) auch genannt „Prinz Max Sause“ war einer der bekanntesten BMW Autorennfahrer in den vierziger Jahren. Er hat mit seinen 328 BMW Touring mehrere Siege errungen und war u.a. 1938 Zweitplatzierter bei der legendären Mille Miglia. York Prinz zu Schaumburg –Lippe, Großneffe von Max Sause und Inhaber von York Watches, wird in diesem Jahr – 75 Jahre später – an der ArabellaClassics ROUTE 2012 teilnehmen. Aus diesem Anlass bringt er eine limitierte „Max Sause“ Uhr in Rosegold auf den Markt mit einer Auflage mit nur 464 Stück. (Anmerkung: es wurden auch nur 464 BMW 328 Roadster hergestellt). Auf der Messe präsentiert er erstmalig die Max Sause Uhr in Gedenken an seinen berühmten Großonkel „Max Sause“.

Zur diesjährigen ArabellaClassics Route 2012 lassen sich einige prominente Teilnehmer dieses Oldtimer Event nicht entgehen. Eva Lind, die international berühmte Opernsängerin, eingeladen vom Exklusivsponsor BMW, ist bereits von Anfang an dabei. „Neben Hardy Krüger jr., Rosi Mittermaier und Christian Neureuther begrüßen wir erstmalig Elmar Wepper und den bekannten Regisseur und Drehbuchautor Dieter Wedel bei der ArabellaClassics Route 2012“, freut sich Bernd Werndl, Geschäftsführer der Arabella Classic Cars GmbH.

Lassen Sie sich diesen einmaligen Termin für die Oldtimer Rallye 2012 nicht entgehen!

Weiterführende Informationen:
Die ArabellaClassics vereint die Liebe und Begeisterung für klassische Automobile mit dem Gespür für die Bedürfnisse der teilnehmenden Gäste. So bieten die einzelnen Fahrten, neben erstklassigen Strecken, vollendete Serviceangebote und zahlreiche Annehmlichkeiten mit wahrhaftigem Verwöhnfaktor. Neun Jahre Erfahrung mit Oldtimer Events, ein Hotelangebot der höchsten Kategorie und professionelle Rallyeausrichter garantieren Oldtimergenuss auf höchstem Niveau.

Firmenkontakt:
Arabella Classic Cars GmbH
Frau Antonia Asenstorfer
Denningerstr. 165
D- 81925 München
Tel.: 089- 189 148 412
Fax: 089- 189 148 420
Mail: E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt
Web: www.arabellaclassics.de

Pressekontakt:
Par.X Marketing GmbH
Frau Romana Groß
Fritz-Foerster-Platz 2
D – 01069 Dresden
Telefon: +49(0) 351 497 01 349
Fax: +49(0) 351 497 01 589
E-Mail: E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt
Internet: http://www.par-x.eu

Dieser Beitrag wurde unter Presse, Pressemeldung abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar