Schlagwort-Archive: Kurzgeschichten

Tagträume – ein Erzählband prall gefüllt mit humorvollen und verrückten Geschichten

Veröffentlicht unter Kultur | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Matz Riga lässt in „Tagträume: Die ersten Erzählungen“ seiner Fantasie in abwechslungsreichen Kurzgeschichten freien Lauf. Weiterlesen

Sonderlich.Wunderlich. – Kurzgeschichten, die zu Herzen gehen

Robert Höpfner erzählt in „Sonderlich.Wunderlich.“ von Dingen, die bewegen und unterhalten. Weiterlesen

Der König vom Central Park Zoo – facettenreiche Coming-of-Age Kurzgeschichten

Mattis Paul Ackner legt in seinem Debütwerk „Der König vom Central Park Zoo“ zeitlose Erzählungen über das Erwachsenwerden vor. Weiterlesen

Kurze Texte zum Nachdenken

Der Autor Kay Ganahl aus Solingen legt mit „Feld der letzten Ernte“ eine Anthologie vor, die – wie es der Klappentext verspricht – ein „thematisches Kaleidoskop seines Schaffens“ ist. Weiterlesen

Die Erlebnisse des Herrn A. – satirische Kurzgeschichten

Die Retterin in der Not ist in Christoph-Maria Liegeners „Die Erlebnisse des Herrn A.“ immer die Frau des Protagonisten. Weiterlesen