Schlagwort-Archive: Weimarer Republik

Omnipotens – Das dritte Buch aus der Roman-Reihe „PSYCHE“

Veröffentlicht unter Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Thorsten Klein setzt in „Omnipotens“ die spannende Handlung seiner Buchreihe fort und entführt die Leser erneut in die Welt PSYCHE. Weiterlesen

Die gestohlene Stadt – Historischer Tatsachenroman

Jürgen Matz und Sarah Rubal greifen in „Die gestohlene Stadt“ ein unbequemes, totgeschwiegenes Kapitel der niederrheinischen Stadt Krefeld auf. Weiterlesen

1918 – 1920 – die Umsturzzeiten in der frühen Weimarer Republik

Joachim-Friedrich Kapp beschreibt in „1918 – 1920“, was während der Novemberrevolution 1918 vor sich gegangen ist und welche Auswirkungen der Vertrag von Versailles hatte. Weiterlesen

Mephosto – der zweite Teil der spannenden PSYCHE-Reihe

Die Erde ist in Thorsten Kleins „Mephosto“ ein Paradies, doch die Hölle ist nicht weit entfernt. Weiterlesen