Thomas Fahlenbach: Warum Genanalysen wichtig sind

Thomas Fahlenbach über den Nutzen von Genanalysen

BildKaum jemand weiß, wie stark die Gene zahlreiche Krankheiten beeinflussen und begünstigen. Egal, ob es sich um Tumorrisiken oder Unverträglichkeiten handelt – wer die entsprechende genetische Veranlagung hat, besitzt ein viel höheres Risiko, daran zu erkranken. Aber auch auf, im Grunde harmlose, körperliche Beschwerden, wie eine frühe Hautalterung oder eine verminderte, sportliche Leistungsfähigkeit hat die Genetik einen erheblichen Einfluss. Wie Thomas Fahlenbach erklärt, kann durch Genanalysen allerdings einiges aufgefangen werden.

Inhalt:
o Warum sind Genanalysen wichtig?
o In welchen Bereichen können Genanalysen stattfinden?
o Wie funktionieren Genanalysen?
o Was fängt man mit den Untersuchungsergebnissen an?

WARUM SIND GENANALYSEN WICHTIG?

Genanalysen können den Ausbruch einer Krankheit natürlich nicht verhindern, betont Thomas Fahlenbach. Aber sie können Aufschluss darüber geben, wie hoch das Risiko ist, dass zum Beispiel eine potenziell gefährliche Krankheit wie Krebs ausbricht. Dadurch bekommen die Patienten die Möglichkeit, präventive Maßnahmen zu ergreifen, durch die ein Ausbruch der Krankheit mitunter verhindert werden kann. Auch im Bereich der Unverträglichkeiten sind Genanalysen laut Thomas Fahlenbach sehr hilfreich, denn oft wissen die Patienten gar nicht, dass sie unter einer Unverträglichkeit leiden und verschlimmern die Symptome noch, indem sie die entsprechenden Nahrungsmittel weiter zu sich nehmen.

IN WELCHEN BEREICHEN KÖNNEN GENANALYSEN STATTFINDEN?

Wie Thomas Fahlenbach ausführt, können Genanalysen in ganz verschiedenen Bereichen zum Einsatz kommen. Im Bereich der Beauty-Branche kann zum Beispiel festgestellt werden, inwiefern die Gene die Hautalterung beeinflussen und welche Ergänzungsmittel und Maßnahmen man ergreifen kann, um einer frühzeitigen Faltenbildung vorzubeugen. Auch in Bezug auf Lifestyle und Ernährung geben Genanalysen eine Menge Aufschluss. So findet man hier beispielsweise heraus, welche Ernährungsweise oder Diät die, für den eigenen Körper, sinnvollste ist und wie man sein Training anpassen muss, um den bestmöglichen Erfolg zu erzielen. Besonders wichtig sind Genanalysen allerdings im Bereich der Gesundheit, denn hier können laut Thomas Fahlenbach mitunter sogar Leben gerettet werden.

WIE FUNKTIONIEREN GENANALYSEN?

Bei einer Genanalyse werden der entsprechenden Person verschiedene Blutproben entnommen und anschließend in ein Labor eingeschickt, erläutert Thomas Fahlenbach. In diesem Labor wird dann untersucht, ob genetische Variationen vorliegen, die zum Beispiel zu Unverträglichkeiten führen können. Dadurch lässt sich das individuelle Risiko der Patienten ermitteln und ein maßgeschneidertes Empfehlungsprogramm zusammenstellen, durch das ein wertvoller Beitrag in Bezug auf Prävention geliefert wird, so Thomas Fahlenbach

WAS FÄNGT MAN MIT DEN UNTERSUCHUNGSERGEBNISSEN AN?

Gerade, wenn es um die Analyse eines Krebsrisikos geht, kann das Ergebnis laut Thomas Fahlenbach manchmal ein Schock für die Betroffenen sein. Der Experte rät allerdings, diese Ergebnisse als Chance zu betrachten, denn durch das Wissen um das individuelle Risiko können vorbeugende und individuell angepasste Maßnahmen vorgenommen werden, die die Wahrscheinlichkeit auf einen tatsächlichen Krankheitsverlauf erheblich senken. Gerade wenn es um den Bereich Hautkrebs geht, ist es laut Thomas Fahlenbach wichtig zu wissen, dass man potenziell gefährdet ist und direkte UV-Strahlung und einen ungesunden Lebensstandard dringend vermeiden sollte.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

TF MedicalSelectiveCare
Herr Thomas Fahlenbach
Ziegelstr. 79
94078 Freyung
Deutschland

fon ..: +49 157 33 93 18 55
web ..: https://thomas-fahlenbach-genanalysen.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Thomas Fahlenbach beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Hyaluronsäure und dem Thema Genanalysen. Seine langjährige Erfahrung und Expertise in diesen Bereichen machen ihn zu eine, kompetenten Ansprechpartner. Thomas Fahlenbach ist Gründer von TF SelectiveMedicalCare – Ein Anbieter für hochwertiges Hyaluron. Dabei verfolgt TF SelectiveMedicalCare nicht den Ansatz „one fits all“. Bei SelectiveMedicalCare steht der individuelle Bedarf im Vordergrund, denn jede Haut ist anders. SelectiveMedicalCare setzt somit stattdessen auf individualisierte Produkte auf Grundlage einer vorausgegangenen Genanalyse. Mehr Infos auf:

https://selectivemedicalcare.com/
https://thomas-fahlenbach.de/
https://thomas-fahlenbach-hyaluronsaeure.de/
https://thomas-fahlenbach-genanalysen.de/

Pressekontakt:

TF MedicalSelectiveCare
Herr Thomas Fahlenbach
Geyersberg 31
94078 Freyung

fon ..: +49 157 33 93 18 55
web ..: https://thomas-fahlenbach-genanalysen.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

Über PM-Ersteller

connektar.de Presseverteiler
Dieser Beitrag wurde unter Gesundheit abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.