Schlagwort-Archive: Historischer Roman

Die Spucke des Teufels – Historischer Roman rund um das „Kartoffeldiktat“ am Niederrhein

Veröffentlicht unter Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

In „Die Spucke des Teufels“ beweist die Autorin Ella Theiss ein gutes Gespür für das Zeitkolorit des 18. Jahrhunderts. Ein süffiger Kartoffelkrimi mit einer charakterstarken, cleveren Heldin. Weiterlesen

Brockland – Band 1 – Spannende historische Familiensaga

Helmut Werner Rennoch beginnt in „Brockland – Band 1“ die Erzählung über eine deutsch-dänische Kaufmannsfamilie, die Kriege und Frieden durchlebt hat. Weiterlesen

Gestern-Heute-Morgen – Eine verzwickte Liebesgeschichte

Die Leser reisen mit Joachim Schmidt in „Gestern-Heute-Morgen“ in die Zeit des Ulmer Münsterbaues zurück und werden zu Zeugen einer besonderen Geschichte. Weiterlesen

Der schottische Prediger – Belletristisches Debüt über die Geschichte der apostolisch-katholischen Bewegung

Der neue historische Roman von Frank Phil Martin trägt den Titel „Der schottische Prediger“. Basierend auf wahren Begebenheiten begibt sich der Romanheld James an Originalschauplätze. Weiterlesen

Der Seele tiefer Grund – historischer Roman setzt sich mit der Verarbeitung von Gewalterfahrung auseinander

Beate Berghoff erzählt in „Der Seele tiefer Grund“ eine Geschichte über den langen Weg der Heilung von Missbrauch und Gewalt. Weiterlesen