ReGen III schließt Finanzierungsrunde in Höhe von 11,5 Millionen CAD erfolgreich ab

Vancouver, British Columbia, den 22. Juni 2021 – ReGen III Corp. (ReGen III oder das Unternehmen) (TSX-V: GIII) (OTCQB: ISRJF) (FWB: PN4) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen sein zuvor angekündigtes öffentliches Bought Deal-Angebot von Stammaktien (die Stammaktien) des Unternehmens (das Angebot) erfolgreich abgeschlossen hat.

Im Rahmen des Angebots gab das Unternehmen 9.200.000 Stammaktien zu einem Preis von 1,25 CAD pro Stammaktie (der Angebotspreis) und erzielte damit einen Bruttoerlös von 11,5 Millionen CAD aus. Darin enthalten ist die Ausgabe von 1.200.000 Stammaktien gemäß der vollständigen Ausübung der Mehrzuteilungsoption durch die Konsortialbanken (wie unten definiert).

Das Angebot wurde von einem Konsortium unter der Leitung von Paradigm Capital Inc. (Paradigm) unter Einbeziehung von Canaccord Genuity Corp., Haywood Securities Inc. und Cormark Securities Inc. (gemeinsam mit Paradigm, die Konsortialbanken) gemäß den Bedingungen einer zwischen dem Unternehmen und den Konsortialbanken geschlossenen Aktienübernahmevereinbarung durchgeführt.

Die Stammaktien wurden zum Vertrieb in Kanada mittels Kurzprospekts (das Prospekt) gemäß National Instrument 44-101 Short-Form Prospectus (NI 44-101) qualifiziert, der in British Columbia, Alberta und Ontario eingereicht wurde.

ReGen III beabsichtigt, den Nettoerlös aus dem Angebot für Engineering, Design, Standortauswahl an der US-Golfküste (USGC) sowie allgemeine und administrative Zwecke zu verwenden.

Eine Kopie des Wertpapierprospekts ist unter dem Unternehmensprofil von ReGen III auf SEDAR unter www.sedar.com abrufbar.

Greg Clarkes, Chairman und CEO von ReGen III, sagte: Wir danken Paradigm für die Leitung der Bought Deal-Finanzierung und den Konsortialmitgliedern für ihre Unterstützung während eines äußerst erfolgreichen Angebotsprozesses. Ein weiteres Dankeschön und herzliches Willkommen geht an unsere neuen institutionellen Investoren und Privatanleger für ihr überwältigendes Vertrauen in unsere Unternehmensvision und die Unterstützung unserer Umweltziele. Wir freuen uns darauf, die Mittel sofort einzusetzen und die Zusammenarbeit mit den Konsortialbanken fortzusetzen, während wir unser USGC-Projekt vorantreiben.

Keine Wertpapieraufsichtsbehörde hat den Inhalt dieser Pressemitteilung genehmigt oder abgelehnt. Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Kauf oder Verkauf der Wertpapiere in Staaten dar, wo ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf gemäß den Wertpapiergesetzen ungesetzlich wäre. Die Wertpapiere wurden und werden nicht unter dem United States Securities Act von 1933 in der gültigen Fassung oder unter anderen einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen registriert und dürfen weder in den USA noch an US-Bürger oder auf deren Rechnung bzw. zu deren Gunsten verkauft werden, außer es erfolgt eine Registrierung nach dem U.S. Securities Act oder es besteht eine Ausnahmegenehmigung von dieser Registrierungspflicht.

Über ReGen III

ReGen III ist ein Cleantech-Unternehmen, das nachhaltige umweltfreundliche Projekte mit überzeugender Wirtschaftlichkeit entwickelt, ohne dabei auf staatliche Subventionen angewiesen zu sein. ReGen III besitzt ein Portfolio patentierter Technologien, die es Wiederaufbereitungsanlagen für gebrauchtes Motoröl (UMO) ermöglicht, einen höherwertigen Produktmix aus Grundölen herzustellen – einschließlich 55 Prozent Grundöle der Gruppe III – als es mit herkömmlichen Methoden realisierbar ist. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.regeniii.com.

Für das Board of ReGen III Corp.

Greg Clarkes
Greg Clarkes
Chief Executive Officer

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Mark Redcliffe, Executive Vice President, Corporate Finance, unter (778) 668-5988.

Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (entsprechend der Definition in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

Bestimmte in dieser Pressemitteilung enthaltene Informationen stellen zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen (zusammen zukunftsgerichtete Informationen) im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze dar. Ohne Einschränkung des Vorstehenden enthalten diese zukunftsgerichteten Informationen Aussagen zu den Geschäftsplänen, Erwartungen und Zielen des Unternehmens, Aussagen über das Angebot und den erwarteten Abschluss und dessen Zeitpunkt, den Zeitpunkt und den erwarteten Eingang der behördlichen Genehmigungen und der Genehmigung durch die TSX Venture Exchange und der erwarteten Verwendung des Nettoerlöses aus dem Angebot durch das Unternehmen. In dieser Pressemitteilung werden zukunftsgerichtete Informationen mit Begriffen wie kann, würde, könnte, wird, wahrscheinlich, glauben, erwarten, antizipieren, beabsichtigen, planen, schätzen und ähnlichen Wörtern und ihren negativen Formen gekennzeichnet. Zukunftsgerichtete Informationen sollten nicht als Garantien für künftige Leistungen oder Ergebnisse verstanden werden und geben auch nicht unbedingt genaue Hinweise darauf, ob, wann oder wodurch solche künftigen Leistungen erreicht werden. Zukunftsgerichtete Informationen basieren auf Informationen, die zu dem Zeitpunkt bzw. nach Treu und Glauben der Unternehmensleitung in Bezug auf künftige Ereignisse vorliegen, und unterliegen bekannten oder unbekannten Risiken, Unsicherheiten, Annahmen und anderen unvorhersehbaren Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Weitere Informationen zu diesen und anderen Faktoren und Annahmen, die den in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen zugrunde liegen, entnehmen Sie der jüngsten Diskussion und Analyse des Managements (MD&A) sowie den Finanzberichten und anderen Dokumenten, die das Unternehmen bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden eingereicht hat, sowie der darin dargelegten Erörterung der Risikofaktoren. Diese Dokumente sind unter www.sedar.com im Unternehmensprofil und auf der Website des Unternehmens unter www.ReGenIII.com verfügbar. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die Erwartungen des Unternehmens zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung wider und können sich im weiteren Verlauf ändern. Das Unternehmen lehnt jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

ReGen III Corp.
Larry Van Hatten
1750 – 400 Burrard St.
V6C 3A6 Vancouver
Kanada

email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

ReGen III Corp.
Larry Van Hatten
1750 – 400 Burrard St.
V6C 3A6 Vancouver

email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

Über PM-Ersteller

connektar.de Presseverteiler
Dieser Beitrag wurde unter Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.