Maple Gold beginnt mit den Bohrungen in der 531 Zone

Veröffentlicht unter Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

20. Januar 2019 – Montreal (Quebec): Maple Gold Mines Ltd. (Maple Gold oder das Unternehmen – www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/maple-gold-mines-ltd/ ) (TSX-V: MGM, OTCQB: MGMLF; Frankfurt: M3G) gibt bekannt, dass das erste Bohrgerät auf dem Projekt eingetroffen ist und begonnen hat, vorrangige hochgradige Ziele in der 531 Zone (siehe Abbildung 1) zu überprüfen. Letztes Jahr erstellte Maple Gold ein neues 3D-Modell, das die Entscheidung zum Bohren in der 531 Zone lenkte, in der seit 2007 keine Bohrungen mehr niedergebracht wurden. Die einzelne Bohrung in der 531 Zone, die während der Winterkampagne 2019 (DO-19-262) niedergebracht wurde, durchteufte zwei Vererzungszonen (51 m mit 2,81 g/t Au, einschließlich 16 m mit 4,58 g/t Au und 9 m mit 4,92 g/t Au; sowie 28 m mit 2,55 g/t, einschließlich 9 m mit 4,71 g/t Au – siehe Pressemitteilung vom 5. Juni 2019).

In der zweiten Jahreshälfte führte das Unternehmen die selektive Neuprotokollierung von Bohrkernen aus benachbarten historischen Bohrungen in der 531 Zone durch, einschließlich D-92-39, die Abschnitte von 30 m mit 3,3 g/t Au und 10 m mit 5 g/t Au enthielt. Das Unternehmen interpretiert diese Abschnitte als korrelativ mit der höhergradigen Vererzung in DO-19-262, die sowohl tektonisch als auch lithologisch kontrolliert wird. Die Bohrungen für 2020 werden darauf zielen, die Vererzung nach Süden, Südosten und in die Tiefe auszudehnen (siehe Pressemitteilung vom 9. Oktober 2019). Laut Erwartungen werden die gesamten Bohrungen im Winter 2020 in der 531 Zone je nach ersten Beobachtungen und Ergebnissen voraussichtlich zwischen 1.000 und 2.000 Bohrmeter umfassen (siehe Abbildung 2 unten).

Matthew Hornor, President und CEO von Maple Gold, kommentierte: Wir freuen uns sehr, dass jetzt Bohrungen in der 531 Zone niedergebracht werden und planen, das Programm in Kürze aufzustocken. Unser Team hat in den letzten 18 Monaten sehr zahlreiche technische Arbeiten durchgeführt, um neue Modelle und eine neue Ressourcenschätzung zu erstellen, und unsere Targeting-Arbeiten auf Douay zu optimieren. Wir sind ebenfalls ermutigt, dass 2019 für Fusionen und Übernahmen im kanadischen Goldbergbausektor offiziell das beste Jahr war, und sind fest davon überzeugt, dass wir für ein starkes Jahr gut aufgestellt sind.

Das Unternehmen plant im ersten Quartal die Mobilisierung von einem oder zwei zusätzlichen Bohrgeräten, um mit der Überprüfung der vorrangigen Ziele in den Zonen Porphyry, Nika und Main zu beginnen. Eine der Hauptzielsetzungen dieser zweiten Bohrphase wird die Abgrenzung einer zusätzlichen oberflächennahen Vererzung mit über dem Lagerstättendurchschnitt liegenden Gehalten sein, um die ersten Arbeiten der Scoping-Studie zu unterstützen, die im Laufe dieses Jahres beginnen werden. Die gesamten Bohrungen während der Winterkampagne 2020 auf den verbleibenden Zielen innerhalb des bekannten Lagerstättengebiets werden laut Erwartungen etwa 6.000 bis 7.000 zusätzliche Bohrmeter umfassen (weitere Details werden in den kommenden Wochen veröffentlicht).

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/49821/2020-NR-January-20-_DE_MGM Commences Drilling at the 531 Zone FINAL_PRCOM.001.jpeg

Abb. 1: Das erste Bohrgerät für das Winterprogramm 2020 ist auf dem Goldprojekt Douay eingetroffen

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/49821/2020-NR-January-20-_DE_MGM Commences Drilling at the 531 Zone FINAL_PRCOM.002.png

Abb. 2: Bohrplan für den gesamten Bereich der 531 Zone mit bei reduzierter Polneigung abgeleiteter Magnetik (RTP-TD) zur Hervorhebung lithologischer Kontakte. Beachten Sie die große Bohrlücke unmittelbar ostsüdöstlich und östlich der höhergradigen Abschnitte in DO19-262. P2020-A wird zurzeit niedergebracht.
Zusätzlich zu den geplanten Step-Out-Bohrungen und Bohrungen in den Lücken innerhalb des bekannten Ressourcenbereichs plant das Unternehmen auch, einen Teil seiner Explorationsbudgets für 2020 für neue Goldentdeckungen an anderer Stelle auf der Liegenschaft zur Verfügung zu stellen. Das Unternehmen wird in Kürze weitere Einzelheiten zu den geophysikalischen Erkundungsarbeiten bekannt geben, die derzeit etwa 6 km nordöstlich der 531 Zone der Lagerstätte Douay durchgeführt werden.

Qualifizierte Person

Der wissenschaftliche und technische Inhalt dieser Pressemitteilung wurde von unter der Aufsicht von Fred Speidel, M.Sc., P.Geo., Vice President Exploration von Maple Gold geprüft und zusammengestellt. Herr Speidel ist gemäß National Instrument 43-101 Standards of Disclosure for Mineral Projects eine qualifizierte Person. Herr Speidel hat die Daten hinsichtlich der Explorationsinformation in dieser Pressemitteilung bestätigt aufgrund seiner direkten Beteiligung an den Arbeiten. Zur Ansicht der QA-QC-Standards und -Protokolle des Unternehmens klicken Sie auf den folgenden Link: maplegoldmines.com/index.php/en/projects/qa-qc-qp-statement.

Über Maple Gold

Maple Gold ist ein Goldexplorationsunternehmen in einem fortgeschrittenen Stadium, das sich auf die Definition eines ausgedehnten Goldprojekts in einer der weltweit besten Bergbaurechtsprechungen konzentriert. Das unternehmenseigene Goldprojekt Douay umfasst eine Gesamtfläche von ca. 392 km² und liegt in der Deformationszone Casa Berardi (55 km Streichlänge), die sich im ertragreichen Grünsteingürtel Abitibi im Norden der kanadischen Provinz Quebec befindet. Das Projekt profitiert von den hervorragenden Infrastruktureinrichtungen und verfügt über eine etablierte Goldressource, die in mehrere Richtungen offenbleibt. Weitere Informationen finden Sie unter www.maplegoldmines.com.

FÜR MAPLE GOLD MINES LTD.

Matthew Hornor

B. Matthew Hornor, President & CEO

Nähere Informationen erhalten Sie über:

Mr. Joness Lang
VP, Corporate Development
Cell: 778.686.6836
Email: E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

In Europa:
Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt
www.resource-capital.ch

WEDER DIE TSX VENTURE EXCHANGE NOCH DEREN REGULIERUNGSDIENSTLEISTER (WIE DIESER BEGRIFF IN DEN RICHTLINIEN DER TSX VENTURE EXCHANGE DEFINIERT IST) ÜBERNEHMEN DIE VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER RICHTIGKEIT DIESER PRESSEMITTEILUNG.

Vorausschauende Aussagen:
Diese Pressemitteilung enthält vorausschauende Informationen“ und vorausblickende Aussagen“ (gemeinsam als „vorausblickende Aussagen“ bezeichnet) gemäß den geltenden kanadischen Wertpapiergesetzen, einschließlich Aussagen über das aussichtsreiche Vererzungspotenzial der Zone Porphyry, das Potenzial für eine beträchtliche Vererzung aus anderen Bohrungen im Rahmen des erwähnten Bohrprogramms und der Durchführung des Bohrprogramms. Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf Annahmen, Unsicherheiten und der bestmöglichen Einschätzung des Managements über zukünftige Ereignisse. Die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse können wesentlich von den Erwartungen und Prognosen des Unternehmens abweichen. Investoren werden darauf hingewiesen, dass zukunftsgerichtete Aussagen mit Risiken und Unsicherheiten verbunden sind. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht unangemessen auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf, Aussagen bezüglich des Zeitplans und des Abschlusses der Privatplatzierung. Wenn hierin Worte wie „erwarten“, „werden“, „beabsichtigen“ und ähnliche Ausdrücke verwendet werden, sollen sie zukunftsgerichtete Aussagen kennzeichnen.

Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf bestimmten Schätzungen, Erwartungen, Analysen und Meinungen, die das Management zum Zeitpunkt der Erstellung der Aussagen für angemessen hielt, oder in bestimmten Fällen auf Gutachten Dritter. Solche zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten sowie andere Faktoren, die dazu führen können, dass unsere tatsächlichen Ereignisse, Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge wesentlich von den zukünftigen Ereignissen, Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Für eine detailliertere Erörterung solcher Risiken und anderer Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen vorausblickenden Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden, lesen Sie bitte die von Maple Gold Mines Ltd. bei den kanadischen Wertpapierbehörden eingereichten Unterlagen, die auf www.sedar.com oder auf der Website des Unternehmens unter www.maplegoldmines.com verfügbar sind. Das Unternehmen beabsichtigt nicht und lehnt ausdrücklich jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, außer wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Maple Gold Mines Ltd.
Gregg Orr
2200 – 885 West Georgia Street
V6C 3E8 Vancouver
Kanada

email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

Maple Gold Mines Ltd.
Gregg Orr
2200 – 885 West Georgia Street
V6C 3E8 Vancouver

email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Auryn mit 10 Mio. $ Privatplatzierung und Änderungen im Überbrückungskredit

Vancouver, Kanada – 21. Januar 2020 – Auryn Resources Inc. (TSX: AUG, NYSE American: AUG) („Auryn“ oder das „Unternehmen“ – www.rohstoff-tv.com/mediathek/unternehmen/profile/auryn-resources-inc/ ) freut sich bekannt zu geben, dass es eine nicht vermittelte Privatplatzierung in Höhe von CAD $ 10 Millionen arrangiert hat. Die Platzierung wird aus etwa 6,3 Millionen Stammaktien … Weiterlesen

Wie etablieren Sie Klarheit und Verbindlichkeit im Team? Seminare in Hamburg

Anspruchsvolle Führungssituationen von Zielvereinbarung bis Konfliktmanagement Weiterlesen

Paracelsus-Therme Sauna Pinea – der ideale Ort für innere Einkehr und Entspannung

Für all diejenigen, die auf der Suche nach einer Auszeit sind und etwas für das eigene Wohlbefinden tun möchten, ist die Paracelsus-Therme Sauna Pinea in Bad Liebenzell die richtige Adresse. Weiterlesen

AixConcept auf der Learntec 2020 in Karlsruhe: Wegweisendes ganzheitliches IT-gestütztes Bildungskonzept

AixConcept stellt auf der Learntec 2020 das serverlose Schulnetzwerk MNSpro Cloud vor: Das Schulnetzwerk in der Cloud managt iOS, Windows und Android in einer einzigen Umgebung. Weiterlesen