Hohe Renditen bei maximaler Sicherheit – Kapitalanlage bei IQL

In Übereinstimmung mit den EU Regularien hat Deutschland in einem engmaschigen Netz von Gesetzen und Verordnungen alles in Zusammenhang mit Lebensmitteln geregelt.

BildDurch den Gesetzgeber ist festgelegt, wie Lebensmittel hergestellt, transportiert und gelagert werden dürfen, welchen Inhalt das Etikett haben darf und was Lebensmitteln zugemischt werden darf, um den Geschmack und die Haltbarkeit zu verbessern, um nur die wichtigsten Dinge zu nennen.

Marco Hofmann ein findiger deutscher Vollblutunternehmer und Gründer des IQL Instituts für Qualitätsmanagement und Lebensmittelsicherheit PLC, wäre nicht der weitsichtige Unternehmer, wenn er nicht erkannt hätte, dass er den Umsatz ohne große Mühe fast verdoppeln kann. Sein Unternehmen deckt bisher nur den halben Bereich rund um das Thema Lebensmittelsicherheit ab, nämlich die Fragestellung „Wie mache ich es richtig …“

Der Gesetzgeber schreibt aber weiterhin vor, dass in bestimmten Intervallen Proben gezogen werden müssen, die dann in einem zugelassenen Labor untersucht werden. Die chemische Analyse bringt zutage, ob das Lebensmittel verunreinigt wurde und/oder Stoffe beinhaltet, die den Konsumenten krank machen.

Neues Lebensmittellabor
Der neue Kapitalzufluss an die IQL Institut für Qualitätsmanagement & Lebensmittelsicherheit PLC, die von ihm auch als Vorstand geleitet wird, dient der Finanzierung des Kaufpreises eines Lebensmittellabors in unmittelbarer Nähe seines bestehenden Geschäftssitzes.

Dieses Labor ist bereits jetzt eine Goldgrube und hat eine strategische Bedeutung bei der Expansion seiner bestehenden Beratungsfirma. Das Labor hat einen großen Kundenstamm und selbstverständlich wird jeder Kunde darauf angesprochen, dass er die Beratung um das „Wie“ und die gesetzlich vorgeschriebenen Analysen von Proben zukünftig aus einer Hand bekommen kann.

Umgekehrt wird jeder Kunde, der die Beratungsleistung in Anspruch genommen hat, auf die Vorteile verwiesen, doch die Proben im gleichen Hause analysieren zu lassen.

Stark wachsender Zukunftsmarkt
So entsteht eine wertbeständige und unnachahmliche Pionierstellung im einem stark wachsenden Zukunftsmarkt, die mit einer außergewöhnlichen Investment-Opportunität Investorenherzen höher schlagen lässt. Doch nicht genug: Durch das einzigartige Geschäftsmodell, geboren aus höchster Innovationskraft, begleitet von der Verlässlichkeit eines deutschen Vollblutunternehmers, verbinden sich hohe Dividenden und maximale Sicherheit des Investments zu einer Rendite der Luxus-Klasse und verschafft auch noch den Kindern und Enkelkindern ein solides Einkommen, ohne sich vom heimischen Sofa erheben oder schlaflose Nächte haben zu müssen.

Sie haben noch Fragen? Kein Problem! Sprechen Sie uns an, wir nehmen Sie mit auf unsere Reise in die Zukunft und lassen Sie gerne an unserer Vision partizipieren. Machen Sie jetzt Nägel mit Köpfen und erfreuen Sie sich an einer außergewöhnlichen Wertsteigerung und Renditen im mittleren einstelligen Bereich, selbst in dieser frühen Phase.

Weitere Details und Referenzen finden Sie auf: www.iql-institut.eu

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

IQL Institut für Qualitätsmanagement & Lebensmittelsicherheit PLC
Herr Marco Hofmann
Unity House, Suite 888, Westwood Park 888
WN3 4HE Wigan
Großbritannien

fon ..: +44 844 500 8837
web ..: http://www.iql-institut.eu
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Wenn Sie in Deutschland in einem Supermarkt Lebensmittel einkaufen, sich in einem Restaurant kulinarisch verwöhnen lassen oder als Patient in einem Krankenhaus verköstigt werden, können Sie sicher sein, dass Ihr Magen alles gut verdauen wird. In Übereinstimmung mit den EU Regularien hat Deutschland in einem engmaschigen Netz von Gesetzen und Verordnungen alles in Zusammenhang mit Lebensmitteln geregelt. Durch den Gesetzgeber ist festgelegt, wie Lebensmittel hergestellt, transportiert und gelagert werden dürfen, welchen Inhalt das Etikett haben darf und was Lebensmitteln zugemischt werden darf, um den Geschmack und die Haltbarkeit zu verbessern, um nur die wichtigsten Dinge zu nennen. Marco Hofmann hat sich mit seiner Firma darauf spezialisiert, Unternehmen in der Lebensmittelbranche zu beraten. Aus kleinsten Anfängen heraus hat er ein Unternehmen aufgebaut, das weit über die Landesgrenzen Thüringens hinaus als Beratungsfirma in Sachen Lebensmittelrecht geschätzt und konsultiert wird.

Pressekontakt:

IQL Institut für Qualitätsmanagement & Lebensmittelsicherheit PLC
Herr Marco Hofmann
Unity House, Suite 888, Westwood Park 888
WN3 4HE Wigan

fon ..: +44 844 500 8837
web ..: http://www.iql-institut.eu
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

Über PM-Ersteller

connektar.de Presseverteiler
Dieser Beitrag wurde unter Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.