Kostbarkeit – das Verhältnis – Was sich im Denken der Menschen ändern muss

„Kostbarkeit – das Verhältnis“ ist eine ungewöhnliche philosophische Abhandlung von Willi Stannartz. Der Autor widmet sich in Versform der Frage nach Existenz und Verhältnismäßigkeit.

BildSeit Jahrtausenden ist sich die Menschheit der Kostbarkeit seiner Existenz bewusst. Dennoch konnte dieses Bewusstsein die Wirklichkeit des Daseins nicht entscheidend und nachhaltig prägen. Durch gesellschaftliche Tragödien der modernen Welt ist die Menschheit im neuen Jahrtausend an einem Punkt angekommen, an dem dieses Bewusstsein nicht mehr ausreicht. Denn durch Faktoren wie beispielsweise den Klimawandel ist es unerlässlich geworden, das Dasein diesem entsprechend zu gestalten.

Wie der Autor in seinen Versen in „Kostbarkeit – das Verhältnis“ erläutert, reicht die punktuelle Einsicht in die Kostbarkeit von Existenz und Leben nicht mehr aus. Vielmehr sollte das Bewusstsein dieser Kostbarkeit ein Allgemeines sein. Denn nur so kann der Mensch auf die Gestaltung des irdischen Daseins Einfluss nehmen. Mit seinem Buch, welches aus einem Mix aus Lyrik und Philosophie kreiert wurde, möchte der Autor Willi Stannartz einen Beitrag für einen allgemeinen und umfassenden Bewusstseinswandel leisten, um unsere Welt vor dem Untergang zu bewahren.

„Kostbarkeit – das Verhältnis“ von Willi Stannartz ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-32923-2 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

Über PM-Ersteller

connektar.de Presseverteiler
Dieser Beitrag wurde unter Kultur abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.