Schlagwort-Archive: Schicksale

Kuss einer Schlange – Autobiographischer & sinnlicher Roman

Veröffentlicht unter Kultur | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Mann macht in Henning Jasons „Kuss einer Schlange“ gefährliche, romantische und schreckliche Erfahrungen – mit und ohne Frauen. Weiterlesen

Gnadenlos geirrt – Die Geschichte meiner Großmutter 1907-1945

Die promovierte Historikerin Barbara Bonhage porträtiert in ihrem neuen Buch „Gnadenlos geirrt“ das Leben ihrer Großmutter, die im Dritten Reich eine bekennende Nationalsozialistin war. Weiterlesen

Das 17. Instrument – Fünfzig abwechslungsreiche Kurzgeschichten

Wer von interessanten Kurzgeschichten nicht genug bekommen kann, der erhält durch Andreas O. Müllers „Das 17. Instrument“ ausreichend Nachschub. Weiterlesen

Vertreibung aus Mähren – eine wahre Weltkriegs-Geschichte

Egon Harings beschreibt in „Vertreibung aus Mähren“ den Todesmarsch einer Frau und die darauf folgende Odyssee. Weiterlesen